Dezimalstellen auf Einzelpreis anwenden

In Rechnungen etc. kann die Anzahl der Dezimalstellen angegeben werden. Diese werden jedoch nur auf die Summenspalte angewendet, nicht auf den Einzelpreis. Bei Setpreisen ergibt sich jedoch beim Einzelpreis der Bedarf, mehr Stellen nach dem Komma darzustellen. Die Summe hingegen sollte zweistellig sein, denn dies ist der Preis den der Kunde am Ende tatsächlich zahlt.