Doppelt erstellte Versandetiketten

Man benötigt einen gewissen Ablauf beim erstellen der Versandetiketten. D.h. man muss nach dem erstellen den Status auf Versendet setzen, damit es klar ist, dass diese Sendung erzeugt wurde. Dies kann man auch automatisch machen lassen. Dann sind aber die Filter wichtig, dass auch nur die richtigen angezeigt werden. Wir versenden bis zu 600 Pakete am Tag und der Ablauf ist soweit auch klar und funktioniert auch in vielen Fällen. Dennoch ist es bereits vorgekommen, dass kurz hintereinander Versandetiketten doppelt erzeugt wurden. Hier gibt es unterschiedliche Fehlerquellen. Leider gibt es bis heute keine Absicherung seitens Billbee, die dies verhindern. Mögliche Vorschläge: - innerhalb 24 Stunden nur 1 Etikett, - Warnmeldung "Achtung Etikett wurde heute bereits erzeugt" - Doppelte Erzeugte Sendungen nur mit bestimmter Berechtigung - Passwortabfrage bei zweifacher Erstellung... Möglichkeiten gibt es bestimmt noch weitere. Wir würden uns hier aber eine gewisse Sicherheit wünschen, dass es nicht am Benutzer liegt.