Das vom Shop übermittelte Versandprofil sollte bei der Bestellung gespeichert werden, auch wenn keine Zuordnung zu einem Versandprodukt konfiguriert i

Für den Händler ist es häufig schwer festzustellen, welches Versandprodukt zugeordnet werden soll. Da zu ist es hilfreich, wenn es einfach erkennbar ist, welche Versandprofil-ID der Shop übermittelt. Dass gilt vor allem für Shopverbindungen, bei denen die Versandprofile nicht abgerufen werden können, aber auch für Amazon SFP - die korrekte Zuordnung ist schwierig zu erkennen.